• Juli

      24

      2019
    • 8409
    • 0
    Muss meine Garage am Kanal angeschlossen werden?

    Muss meine Garage am Kanal angeschlossen werden?

    Wenn es seitens der Behörde einen Anschlusszwang geben sollte, ja. Wenn nicht, ist es Geschmacksache und hängt von den vorhandenen Begebenheit ab. Der Kanalanschluss ist eine von außen betrachtet „unsichtbare“ Lösung. Das Garagendach ist oben als Auffangwanne mit Gefälle nach hinten konzipiert. Regenwasser kann hinten am tiefsten Punkt links oder rechts durch ein Dachsieb in

    • Mai

      9

      2019
    • 1649
    • 0
    Mehr CO2-Ausstoß – muss das sein?

    Mehr CO2-Ausstoß – muss das sein?

    Engagement für den Mittelstand: Anders als in unseren Nachbarstaaten dürfen Fertiggaragen-Hersteller in Deutschland seit kurzem nicht mehr zwei Garagen auf einmal zum Kunden transportieren, sondern nur noch eine. Die Folge: Höhere Transportkosten für die Betriebe oder Mehrkosten für die Kunden, auf jeden Fall mehr CO2-Ausstoß. Über die konkreten Auswirkungen für das Baustoffwerk Sehn in St.

    • Februar

      14

      2019
    • 1426
    • 0
    Sesam, öffne dich!

    Sesam, öffne dich!

    Ein elektrischer Torantrieb mit Funkfernbedienung ist schon eine bequeme Sache. Die kleinen Handsender arbeiten sehr sicher und können unauffällig verstaut werden. Bequem lassen sich so Garagentore schon aus der Entfernung und ohne Kraftaufwand öffnen. Es geht noch besser – Smart-Home heißt das Zauberwort. Öffnen und schließen Sie Ihr Gargentor ohne separaten Handsender mit dem Smartphone,

    • Februar

      14

      2019
    • 1183
    • 0
    Wollhandschuhe oder lieber Stahlbetonfertiggarage

    Wollhandschuhe oder lieber Stahlbetonfertiggarage

    Ein paar Wollhandschuhe sind günstiger als eine Stahlbetonfertiggarage. Diese Aussage ist richtig. Allerdings kommt beim Freischaufeln oder Freikratzen von zugeschneiten und eingefrorenen Autos bei Temperaturen unter 0 °C  auch mit den besten Wollhandschuhen nicht wirklich Freude auf. Sind die Wohlhandschuhe dann auch noch durchnässt und die Finger klamm und wedelt man eben mal schnell nur

    • Januar

      23

      2019
    • 1560
    • 0
    Schmales Budget  – oder die Garage kommt zuletzt !

    Schmales Budget – oder die Garage kommt zuletzt !

    Herr S. aus R. schrieb uns folgende Zeilen: „Wie Sie sicherlich wissen ist die Garage eins der letzten Gewerke bei einem Neubau und man sollte sein letztes verfügbares Budget gut einplanen.“ Ja, das wissen wir selbstverständlich. Deshalb boten wir ihm eine Doppelgarage, bestehend aus zwei Einzelgaragen mit Zwischenwandaussparung an. Es war ein Angebot, dass er

    • November

      15

      2018
    • 3420
    • 0
    Benötige ich einen Mobilkran?

    Benötige ich einen Mobilkran?

       Benötige ich einen Mobilkran? Wahrscheinlich nicht! Wir wickeln ca. 95 % aller Lieferungen mit unseren speziellen Setzfahrzeugen ab, deren Kosten im Kaufpreis inbegriffen sind. An manchen Baustellen geht es allerdings nicht ohne. Dann hilft nur ein Mobilkran. Grundsätzlich muss die Zuwegung zur Abladestelle eine Mindestlänge von 9 m haben. Zuwegung und Abladestelle müssen zudem

KONTAKT

Sie möchten mehr Informationen? Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

ANFRAGE STELLEN
Letzte Beiträge
Meistgelesene Beiträge
© Copyright 2020 Baustoffwerk Sehn Fertiggaragen GmbH & Co. KG